Sinfonieorchester  

Das Sinfonieorchester hat ca. 80 Mitglieder. In jedem Semester wird ein Programm erarbeitet, das fast immer ein Chorwerk, manchmal ein Solokonzert und möglichst oft ein sinfonisches Werk des 19. oder 20. Jahrhunderts beinhaltet. Im Mai 2016 belegte das Sinfonieorchester den zweiten Platz beim Deutschen Laienorchesterwettbewerb in Ulm.

Die Programmauswahl erfolgt durch die Mitgliedervertretung. Das Semester wird in der Regel mit einem Konzert im Großen Saal der Berliner Philharmonie abgeschlossen.

Für die Neuaufnahme ist im Prinzip Einzelvorspiel erforderlich. Dieses wird von den jeweiligen Stimmführern abgenommen und ist mit etwas Erfahrung zu bewältigen. Die Neuen setzen sich bei der ersten Probe dazu und spielen mit, danach werden die Noten für das Vorspiel ausgeteilt, das bei der Probe eine Woche später abgenommen wird. Eine Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. erleichtert uns die Planung.

Freie Stellen im Sommersemester 2017:
Alle Streicher, 1. Klarinette, Horn, Trompete, Tuba, evtl. auch Fagott

Programm im Sommersemester 2017:
Ludwig van Beethoven: Corolian-Ouvertüre op. 62

Richard Strauss: Don Juan op. 20
Sergej Rachmaninoff: Die Glocken op. 35

Termine im Sommersemester 2017:
09.-10.06.2017 – Probenwochenende
23.-25.06.2017 – Orchesterreise nach Danzig (mit dem Großen Chor)
02.07.2017, 20 Uhr – Semesterabschlusskonzert Philharmonie Berlin

Probenzeit: montags 18:30–22:00 Uhr
Probenort: Max-Kade-Auditorium der FU, Garystr. 35
Probenbeginn: Mo, 24.04.17, 18:30 Uhr
Neuaufnahme: Mo, 24.04.17, 18:30 Uhr




 

Seite durchsuchen

CM Mitglieder Login

LETZTE MELDUNGEN

Kammerchor erneut prämiert
Die Reihe der Erfolge nimmt für den Kammerchor kein Ende: Nach dem Gewinn des Festa Musicale in Olomouc/Tschechien vom Sommer 2016 erreichte der Kammerchor nun zwei Goldmedaillen beim Grand Prix of Nations 2017 in Berlin.

weiterlesen
SocialTwist Tell-a-Friend