Kammerchor erneut prämiert

Beim Internationalen Chorwettbewerb Grand Prix of Nations 2017 in Berlin gewann der Kammerchor Goldmedaillen in den Kategorien "Zeitgenössische Musik" und "Folklore" – damit erreichte das Ensemble den zweiten und dritten Platz in den Kategorien. Darüber hinaus gab es einen Sonderpreis für die "Beste Interpretation" ("Iuppiter" von Michael Ostrzyga). Auch die Dirigentin Donka Miteva wurde besonders gewürdigt: Sie erhielt den Sonderpreis für ein "Herausragendes Dirigat".

Die nächste Wettbewerbsteilnahme steht übrigens schon im Kalender: Vom 2. bis 7. Juni 2017 reist der Kammerchor zum Internationalen Kammerchor-Wettbewerb in Marktoberdorf.
 

Seite durchsuchen

CM Mitglieder Login

LETZTE MELDUNGEN

Kammerchor erneut prämiert
Die Reihe der Erfolge nimmt für den Kammerchor kein Ende: Nach dem Gewinn des Festa Musicale in Olomouc/Tschechien vom Sommer 2016 erreichte der Kammerchor nun zwei Goldmedaillen beim Grand Prix of Nations 2017 in Berlin.

weiterlesen
SocialTwist Tell-a-Friend