Kammerchor gewinnt Internationalen Chorwettbewerb in Olomouc

Bereits im Mai hatte sich das Sinfonieorchester beim Bundeswettbewerb der Orchester im Mai in Ulm einen großartigen zweiten Platz erspielt. Nun holte sich der Kammerchor des Collegium Musicum beim 44. Internationalen Chorwettbewerb „Festa Musicale – Festival of Songs“ in Olomouc/Olmütz (Tschechien) den Titel. Gegen starke Konkurrenz aus verschiedenen europäischen Ländern ersang sich der Kammerchor mit sehr hohen Punktzahlen die Begeisterung der Juroren und damit auch jeweils eine Goldmedaille in allen drei Kategorien, an denen die Sängerinnen und Sänger teilgenommen haben (Gemischter Chor mit Pflichtstück, Zeitgenössische Musik und sogar Folklore). Das war die Eintrittskarte in das Finale zur Ermittlung des Gesamtsiegers des Festivals. Die Nachricht der Finalteilnahme erreichte den Chor beim wohlverdienten Nachmittagskaffee vor der traumhaften Kulisse des historischen Marktplatzes in Olmütz. Nun hieß es, nochmal alle Konzentration für das Finale zu sammeln. Mit der unter die Haut gehenden, modernen Bearbeitung von Sven-David Sandström des Purcell-Stückes „Hear my Prayer, o Lord“ und dem aberwitzig schnellen Stück „Tumbang Preso“ des Philippinischen Komponisten John August Pamintuan machte das Ensemble unter der Leitung seiner charismatischen Dirigentin, Donka Miteva, dann den Erfolg perfekt.


 

Seite durchsuchen

CM Mitglieder Login

LETZTE MELDUNGEN

Kammerchor gewinnt Internationalen Chorwettbewerb in Olomouc
Der Kammerchor des Collegium Musicum gewinnt beim 44. Internationalen Chorwettbewerb „Festa Musicale – Festival of Songs“ in Olomouc/Olmütz (Tschechien) drei Goldmedaillen und den Titel des "Absolute Winner"

weiterlesen
SocialTwist Tell-a-Friend