Kleines Sinfonisches Orchester

Das Kleine Sinfonische Orchester hat ca. 70 Mitglieder – es ist also mittlerweile gar nicht mehr so "klein". Die erarbeiteten Werke werden zum Semesterende in einem Konzertsaal oder einer Kirche aufgeführt. Die Stückauswahl erfolgt durch die Mitgliedervertretung.

Im Prinzip soll mitspielen können, wer sich dafür interessiert. Ein Vorspiel wird in der Regel nicht durchgeführt. Die Ausnahme von dieser Regelung bilden eventuell besonders nachgefragte Bläserstellen. Interessierte Musiker*innen können gern einfach zur ersten Probe vorbei kommen und mitproben.

Freie Stellen im Sommersemester 2017:
1. Violine, Bratsche, Cello, Kontrabass, Horn, Posaune, Pauke, evtl. auch Klarinette

Programm im Sommersemester 2017:
Felix Mendelssohn Bartholdy: 5. Sinfonie ("Reformationssinfonie")
Niels W. Gade: Ouvertüre "Nachklänge von Ossian"
Mehyar Abboud: Der Moment (Uraufführung)

Termine im Sommersemester 2017:
12.-14.05.2017 Probenwochenende, Feriendorf Dorado/Brandenburg
06.07.2017, 20 Uhr – Heilig-Kreuz-Kirche Kreuzberg




Probenzeit: mittwochs 18:30–22:00 Uhr
Probenort: Max-Kade-Auditorium der FU, Garystr. 35
Probenbeginn: Mi, 19.04.17, 18:30 Uhr
Neuaufnahme: Mi, 19.04. und 26.04.17




 

Seite durchsuchen

CM Mitglieder Login

LETZTE MELDUNGEN

Gemeinschaftskonzert mit dem SUSO
Das Sinfonieorchester (SO) freut sich auf Besuch aus Großbritannien: Das Southampton University Symphony Orchestra besucht im Juni Berlin. Höhepunkt wird ein gemeinsames Konzert mit dem SO in der Heilig-Kreuz-Kirche mit einem spannenden Programm von Beethoven bis Williams.

weiterlesen
 
Kammerchor erneut prämiert
Die Reihe der Erfolge nimmt für den Kammerchor kein Ende: Nach dem Gewinn des Festa Musicale in Olomouc/Tschechien vom Sommer 2016 erreichte der Kammerchor nun zwei Goldmedaillen beim Grand Prix of Nations 2017 in Berlin.

weiterlesen
 
SocialTwist Tell-a-Friend